FEATURED POST

Never Miss a New Post.

Meine Beiträge auf anderen

Plattformen

Empfehlenswerte Artikel anderer Autoren

Über mich

Am 21.7.1963 geboren, wuchs ich am Niederrhein auf. Nach dem Abitur in Neuss und einer anschließenden einjährigen Zeit bei der Bundeswehr (Unteroffizier der Reserve) folgte ein Studium der Physik und Mathematik in Köln und den USA mit anschließender Promotion. Danach wechselte ich in die Finanzbranche nach Frankfurt, wo ich beinahe 25 Jahre lang in unterschiedlichen Finanzkonzernen tätig war. Insbesondere die letzten Jahre meiner beruflichen Tätigkeit eröffneten mir einen tiefen Zugang zum absurden Theater eines Ionesco, und da auch mir das Schicksal drohte, zum Rhinozeros zu verkommen, wuchs in mir die Erkenntnis etwas Neues unternehmen zu müssen. Nach einiger Überlegung beschloss ich wieder an die Uni zu gehen, um Vorlesungen in der klassischen Philologie und Philosophie zu belegen, und so lange Klavierunterricht zu nehmen, bis ich die erste Ballade von Chopin (für andere) halbwegs erträglich spielen kann. 

Erschrocken über die fortschreitende Polarisierung unserer Gesellschaft und die offensichtliche Krise des Journalismus beschloss ich ferner diesen Blog einzurichten, um einen Standpunkt der Mitte (Vernunft?) zu vertreten. Mittlerweile veröffentliche ich auch auf anderen Plattformen, wie etwa der Achse des Guten oder Philosophia Perennis.

Das an Werten des Christentums und der Aufklärung ausgerichtete Europa wird wohl in wenigen Jahrzehnten nur noch eine blasse Erinnerung sein. Wie so oft in der Geschichte gibt dabei Deutschland die Marschrichtung vor. Europa hatte es in der Hand seine Werte zu bewahren, diese Chance wurde und wird aber leichtfertigt verspielt. Eine Trendumkehr ist höchst unwahrscheinlich. Wozu also dies hier? Wenn es es so weit ist, kann man zumindest zu denen sagen, die der Political Correctness blind gefolgt sind und die Realität dabei ausgeblendet bzw. grob fahrlässig verdrängt haben: Ihr hättet es wissen können! Zugegeben ein schwacher Trost.

Folgen Sie mir

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram

SUBSCRIBE

Von fremden Federn

I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me. It’s easy. Just click “Edit Text” or double click me to add your own content and make changes to the font. I’m a great place for you to tell a story and let your users know a little more about you.

 

Drop Me a Line, Let Me Know What You Think

© 2023 by Train of Thoughts. Proudly created with Wix.com